Der Kreisfeuerwehrverband Main-Taunus

Der Kreisfeuerwehrverband Main-Taunus e.V. ist einer von 11 Kreisfeuerwehrverbänden im Nassauischen Feuerwehrverband e.V. Der Kreisfeuerwehrverband Main-Taunus wurde 1928 gegründet.

Zu den Mitgliedern des Kreisfeuerwehrverbandes Main-Taunus zählen 35 Feuerwehren aus 12 Städten und Gemeinden des Main-Taunus Kreises mit insgesamt 2850 Mitgliedern.

Über 650 Jugendliche sind in 34 Jugendfeuerwehren organisiert und betreiben engagierte Jugendarbeit.

 

Der Verband hat vor allem folgende Aufgaben:

  • Förderung des Brand- und Katastrophenschutzes und der Allgemeinen Hilfe
  • Durchführung von Informationsveranstaltungen
  • Förderung der Jugendfeuerwehren
  • Förderung der musiktreibenden Züge
  • Unterstützung der Alters- und Ehrenabteilung
  • Vertretung der Interessen der Mitgliedsverbände
  • Zusammenarbeit mit kommunalen Verbänden
  • Kontakte mit Kreis-, Bezirks- und Landesbehörden
  • Kontakte mit anderen Hilfsorganisationen

 

Erfahren Sie mehr über uns …

 

Suche

Social Media

Bevölkerungs- warnungen MTK

Katwarn Warnungen